MC010: Wir sind die Borg

avatar Friedrich Auphonic Credits Icon Bitcoin Icon
avatar Felix
Gast
avatar Florian
Gast

Wir schauen – leider ohne Laura – kurz auf die wichtigsten Ereignisse der letzten Zeit, wie der Abschaffung des Trafficlimits, bevor wir uns dem Fokus dieser Folge zuwenden: Mit Florian (ehemals Wohnheim-Administrator für das Studentenwerk) und Felix widmen wir uns den verschiedenen Aspekten rund um die Integration neuer Wohnheime in unser Netz: Wie es dazu kommt, wie wir diese Übernahmen vorbereiten und durchführen, und welche Stolpersteine uns dabei begegnen.
Außerdem gibt Felix uns ein kurzes Update zum Stand unseres Infrastruktur-WLANs, dass nun in den ersten Gebäuden in den Testlauf gehen soll.
Abschließend ist euer Feedback gefragt: Wollt ihr diesen Podcast auch auf Diensten wie Spotify und Deezer hören, habt ihr dazu Meinungen? Unsere nächste Folge wird sich rund um Nachhaltigkeit im Studentennetz drehen, Anregungen dazu sind auch gern gesehen.

Shownotes

One Reply to “MC010: Wir sind die Borg”

  1. Ich bin massiver Gegner davon, Podcasts auch noch zu Spotify und anderen walled gardens zu schieben:
    Spotify & Co. sind *keine* Podcastplattformen, da sie selbst ausschließlich Mehrwert für sich selbst schaffen und nichts der Podcastcommunity zurückzugeben: Die Plattformen arbeiten aktiv daran, mit exklusiven Eigenproduktionen Nutzer:innen an sich zu binden und sie möglichst gar nicht mehr hinauszulassen. Mit dem Anbieten von nicht-exklusivem Content neben deren Eigenproduktionen tragt ihr langfristig nur zur Prioritätenumkehr von eigener Podcastinfrastruktur und Veröffentlichung bei Plattformen bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.